Wir haben früher als geplant mit dem Verkauf dieser Festivalmasken begonnen, da das Corona-Virus viele Menschen dazu veranlasst, sie zu tragen, um sich beim Einkaufen oder beim Benutzen öffentlicher Verkehrsmittel zu schützen.
Dabei handelt es sich nicht um medizinische Masken, aber sie bieten Schutz vor der Berührung Ihres Gesichts – dem häufigsten Weg, über den das Virus in Ihren Körper gelangt. Sie müssen sie nicht ständig tragen und denken bitte daran, sie zu waschen.
DIY-Maske
Ich habe nach Möglichkeiten gesucht, dem NHS bei der Herstellung von Masken und OP-Bekleidungen für medizinische Zwecke zu helfen. Derzeit kann ich jedoch nicht in mein Studio in Großbritannien zurückkehren, wo die Industriemaschinen und Schneidetische stehen, und das ist einfach nicht der Fall. In meiner aktuellen Situation ist es für mich nicht möglich, sie zu machen – deshalb habe ich beschlossen, ein Tutorial zu starten, um euch beizubringen, wie man die Masken, die wir für euch und eure Freunde oder Familie verkauft haben, kostenlos anfertigt.
Die gedruckten LOM-Masken verkaufen wir immer noch auf der Website. Sie werden von einem Mitglied meines Teams hergestellt, das mit einer Hochrisikoperson zusammenlebt und nur von zu Hause aus arbeiten kann, damit sie in dieser Zeit weiterarbeiten kann. Die Menge ist begrenzt und die Wartezeit beträgt derzeit zwei Wochen.

Bitte schauen Sie sich das vollständige Video-Tutorial auf IGTV an, das für Anfänger bei der Herstellung der Maske sehr hilfreich sein wird!

Dieses Tutorial lässt auch eine kleine Lücke an der Seite zu, damit Sie bei Bedarf Ihren eigenen Filter einsetzen können.

Der größere Rand ist für Erwachsene und der kleinere für Kinder. Die breite Linie ist die Stelle, an der Sie ausschneiden, die dünne Linie ist die Stelle, an der Sie das Futter zuschneiden.

Du wirst brauchen:

PDF-Ausdruck des Musters (zwei Größen auf einem Blatt, die innere Linie ist für Kinder von 7 bis 12 Jahren) – hier erhältlich

Schere

Eisen

Elastisch – 28 Zoll (durchschnittlich) für den Kopfumfang, 9 Zoll x 2 für Ohrschlaufen (Sie können diese Längen für Ihren eigenen Komfort anpassen). Idealerweise 6 Millimeter breit (oder kleiner), damit es in die Kanäle passt.

Oberstoff – vorzugsweise dicht gewebt

Futterstoff – vorzugsweise atmungsaktive Baumwolle

Dafür wird nicht viel Stoff benötigt, aber natürlich haben die Stoffgeschäfte im Moment geschlossen. Wenn Sie keine Stoffreste in der Nähe haben, können Sie ein Kleidungsstück oder einen Kissenbezug zerschneiden. Waschen Sie zuerst Ihren Stoff. Dadurch wird verhindert, dass er beim Waschen nach der Herstellung der Maske einläuft. Und wenn Sie kein Gummiband haben, verwenden Sie vielleicht etwas von einem alten BH oder einen abnehmbaren BH-Träger? (Ich habe das noch nicht ausprobiert, es ist nur ein Vorschlag in diesen verrückten Zeiten!)

Stofftipps: Eng gewebter Stoff? Hier liegen die Fäden des Stoffes sehr dicht beieinander, was bedeutet, dass zwischen den Fasern nur minimale Lücken bestehen – das gibt Ihnen etwas mehr Schutz. Ein Beispiel für dicht gewebte Stoffe wären die üblicherweise für Hemden verwendeten Materialien. Ein Beispiel für einen locker gewebten Stoff wäre ein Geschirrtuch.

Schritt eins

Drucken Sie das PDF-Muster aus und stellen Sie sicher, dass der Maßstab in Ihrem Ausdruck nicht verändert wurde. Dieses Muster beinhaltet eine Nahtzugabe von 1 cm.
Schneiden Sie den Außenstoff in voller Größe aus (schneiden Sie zwei gegenüberliegende Teile zu) und falten Sie ihn entlang einer dünnen Musterlinie, um einen kleineren Futterstoff zu schneiden.

DIY-Maske

Schritt zwei

Nähen Sie entlang der vorderen Nähte und bügeln Sie diese Nähte auf. Sie können sie auch entlang der Kurve einschneiden, um zu verhindern, dass sich unter dem Stoff Unebenheiten bilden. Achten Sie dabei darauf, nicht zu nah an die Naht heranzukommen. (im Video gezeigt)

DIY-Maske

Schritt drei

Falten Sie eine Seite des Futters etwa 1 cm zurück und nähen Sie es oben fest – so entsteht eine Lücke für den Filter, falls Sie einen möchten.

Maske selber machen

Schritt vier

Mit der rechten Seite nach vorne – Nähen Sie entlang der Ober- und Unternaht, lassen Sie die Seiten offen, schneiden Sie die geschwungenen Kanten entlang und achten Sie dabei darauf, nicht zu nahe an die Naht heranzukommen.

DIY-Gesichtsmaske

Schritt fünf

Drehen Sie es um und bügeln Sie die obere und untere Naht. Das ist etwas umständlich, einfacher geht es, wenn man einen Schneiderschinken hat, aber auch ohne geht es.

DIY-Gesichtsmaske

Wenn Sie an den Rändern angelangt sind, setzen Sie die natürliche Falte fort und bügeln Sie sie flach

Schritt sechs

Falten Sie jede Kante etwa einen halben Zentimeter um, bügeln Sie sie, dann noch einmal um einen weiteren Zentimeter und bügeln Sie sie.

DIY-Gesichtsmaske

Schritt sieben

Nähen Sie das Gummiband zusammen und überlappen Sie die Enden etwa 1 cm. Wenn möglich, empfiehlt es sich, dies mit einem Zick-Zack-Stich zu tun.

Schritt acht

Nehmen Sie das Ende des Gummibands, das Sie gerade genäht haben, und legen Sie es in eine der Falten, die Sie an der Seite der Maske erstellt haben. Nähen Sie diese Seite von oben nach unten und achten Sie darauf, dass Sie das Gummiband nicht festnähen. Dadurch entsteht ein Kanal, in dem sich das Gummiband frei bewegen kann.

Wenn Sie an einer Seite ein Loch für einen Filter freilassen, richten Sie die Falte an der Kante der Auskleidung aus, sodass Sie weiterhin auf die Lücke zugreifen können.

DIY-Gesichtsmaske


Wiederholen Sie dies auf der anderen Seite mit der anderen Seite des Gummibandes oder der anderen Ohrschlaufe, und schon haben Sie Ihre Maske hergestellt!

Gesichtsmaske selber machen

März 31, 2020 — Louise O'Mahony

Kommentare

Reba:

Thank you so much for this. I found them fairly easy to make! Video helped 💚

LOu:

Wow. Thank you. So kind. Your business looks fab! I really hope you can thrive after this Corona nonsense, you clearly have a lot of talent. Stay safe and well. We’ll all need your colourful gorgeous designs when this is over.

Gnomes:

Brilliant thank you so much will get onto my machine as soon as I can get off my Skype call for work. Looks pretty simple to me. Love the photo style step by step explanation. Can’t wait to make these for my family x

Di Pellegrini :

Thank you so much for the pattern – l am busy sewing for family and friends as we speak! Stay safe x

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Liquid error (sections/main-article line 187): Could not find asset snippets/spurit_dmr_collection_template_snippet.liquid